Die Kurse beginnen...

... unsere Maßnahmen...

•Eine der wichtigsten Vorgaben ist das Abstandhalten. Darauf zu achten liegt in der Eigenverantwortung von uns allen. Wir sorgen dafür, dass die ABSTÄNDE in unseren Räumen eingehalten werden können durch kleinere Kursgruppen, oder z.B. Essen in zwei Räumen.
•Eine wichtige Maßnahme ist die Hygiene, regelmäßiges Händewaschen gehört dazu, eventuell Desinfizieren, Nießen/Husten in die Ellenbeuge. Von unserer Seite gibt es eine HÄUFIGERE REINIGUNG aller Flächen (vor allem der oft berührten Teile wie Türklinken, Schalter, Tischflächen,...)
•Derzeit gehört das Tragen eines MNS- Maske dazu, wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann, z.B. beim Betreten eines Hauses, der Wallfahrtskirche bei mehr Kirchentabesuchern. Wir bitten unsere Gäste daher eine oder mehrere Masken mitzubringen. Wir von Haus der Besinnung werden zum Beispiel BEIM BEDIENEN einen Gesichtsschutz tragen.

Wir richten uns nach den jeweils geltenden gesetzlichen Richtlinien. Da sich Vorschriften derzeit laufend ändern, werden wir oder ihre Kursleiter sie entsprechend vor Ort informieren.